Gasthaus dasrößle, das Geschwender Dorfgasthaus

Aktuelles | Dorfgasthaus / Genossenschaft & Kulturverein

Hintergründiges Expertenwissen über „die Fallers“ – Zeitungsartikel vom 13. Mai 2019

21.05.2019 Gasthaus / Genossenschaft, Kulturverein, Pressearchiv, Pressearchiv Keine Kommentare

Hintergründiges Expertenwissen über „die Fallers“ (veröffentlicht am Mo, 13. Mai 2019 auf badische-zeitung.de)

Heute in Deutschland – ZDF Beitrag über dasrößle

10.05.2019 Gasthaus / Genossenschaft Keine Kommentare

…ab Minute 12.00 finden Sie unseren Beitrag!

Toller Abend mit Peter Schell & Christine Schmid

10.05.2019 Allgemein, Gasthaus / Genossenschaft, Pressearchiv, Rückblick Veranstaltungen Keine Kommentare

Es war ein sehr schöner & gelungener Abend im Dorfgasthaus bei welchem Peter Schell aus der Faller-Serie mit seinen Erzählungen, sowie Christine Schmid mit ihren Chansons und der Akkordeonbegleitung vollends begeisterten!  Beide konnten vor vollem Haus aus dem jeweiligen Repertoire wunderbare Stücke vortragen. Peter Schell glänzte zu den Fallers-Erzählungen auch mit seinen toll vorgetragenen Gedichten.  Christine Schmid hat mit ihrer wunderbaren Stimme und dem feinen Akkordeonspiel vollends überzeugt! Ein wunderbarer Abend von dem noch lange zu erzählen ist! Die gesamten Einnahmen aus dem Hut werden über Peter der Reha-Nachsorgeklinik Tannheim (Villingen-Schwenningen) zugeleitet in der schwer kranke Kinder unterstützt werden (www.tannheim.de).  Ein Dankeschön an unsere wunderbaren Gäste für diesen tollen Zustupf. Schön, dass wir auch dort helfend mit unterstützen konnten.

Danke an Peter & Christine fürs Kommen!!

Gelungener Impro-Abend im Dorfgasthaus „dasrößle“

12.04.2019 Kulturverein, Rückblick Veranstaltungen Keine Kommentare

Das Impro-Theater DIE MAUERBRECHER aus Freiburg waren wieder zu Gast im Dorfgasthaus „dasrößle“ und diese freuten sich, schon das 4. Mal in dieser einzigartigen Atmosphäre auftreten zu dürfen.

Vor Beginn konnte der Kulturverein „dasrößle“ e.V. Gudrun Schwörer mit ihrem Mann Clemens als treues Mitglied des Vereins für ihren 10maligen Besuch mit einem kleinen Präsent ehren.

Nach eifrigem Erwärmen mit dem Publikum sprang der Funke von den Mauerbrechern direkt über. Die Zuschauer zögerten nicht, für die verschiedenen Improvisations-Spiele die geforderten Stichworte beizutragen. Das Genre, das Thema, konkrete Stichwörter oder die Gefühlswelt der Szenen wurden aus dem Publikum bestimmt und von den fünf „Impronauten“ auf der Bühne direkt und ohne zu Zögern umgesetzt. Aus skurrilen Konstrukten ergaben sich unerwartete Stimmungsumschwünge und galoppierende Szenenwechsel, die das Publikum zum Beben brachten. Besonders, als eine Unterhaltung zweier Akteure synchron in Gebärdensprache übersetzt wurde, blieb in den Rängen kein Auge trocken.

Nach einem donnernden Applaus gaben die Akteure nochmals ein Remix der Highlights vom Abend als Zugabe.

Solidarität fürs Rößle – Zeitungsartikel vom 27. März 2019, STUTTGARTER ZEITUNG

08.04.2019 Gasthaus / Genossenschaft, Pressearchiv Keine Kommentare

Artikel als PDF zum Download.

Vorankündigung „Vortrag über eine Radreise Todtnau – Santiago de Compostela“

27.03.2019 Allgemein Keine Kommentare

Hiermit informieren wie Sie sehr gerne, dass wir am Mittwoch, 17. April 2019 ab 19h im Saal des Dorfgasthauses einen interessanten Vortrag über die Radreise von Todtnau nach Santiago de Compostela von Manfred Wissler & Ewald P. Dießlin durchführen. Die gesamte Reise durch Frankreich und an der Atlantikküste von Spanien entlang wird mit einer Power-Point-Präsentation und Kommentaren über die einzelnen Tage ablaufen.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns viele Besucher begrüßen zu dürfen, vorab herzlichen Dank!